Hörspiele

Die F4E-Hörspielproduktionen bestechen durch ihre authentische und dichte Geräuschkulisse. Sönke Strohkark und Ralf Pantel machen sich immer wieder auf, um neue passende Geräusche für die Hörspiele einzufangen. Die meisten F4E-Produktionen kann man über Amazon, pop.de und itunes beziehen. Das Episoden-Hörspiel „Von Opfern und Tätern“ sowie das Kurzhörspiel „Gewinn trotz Verlust“ schafften es zusätzlich in 2012 und 2015 ins Radio öffentlich-rechtlicher Rundfunksanstalten.

Bisherige Produktionen:

 
Als CD oder kostenpflichtiger Download:
HORROR-HAUS 1 – OWLS CREEK – Mystery-Thriller (2009)
HORROR-HAUS 2 – DON E. – Mystery-Thriller (2010)
VON OPFERN UND TÄTERN – Episodenhörspiel (2011)
ENTSORGUNG À LA ART Pulp-Hörspiel (2017)

Zur Auswertung in Radioprogrammen von DRadio Kultur und SWR in 2015:
GEWINN TROTZ VERLUST – Kurzhörspiel (2013)

Zum kostenlosen Download:
IN EWIGKEIT – Mystery-Kurzgeschichte (2010)
HORROR-HAUS 2.1 – DON E. WAS DANACH GESCHAH – Kurzhörspiel (2013)
GEWINN TROTZ VERLUST – Kurzhörspiel (2013)
OHNE WORTE – Kunstkopf-Kurzhörspiel (2014)
NEULICH BEI DEN AA – Kurzhörspiel (2014)
DIE REDE – Kurzhörspiel (2016)