Von Opfern und Tätern

 

Hamburg zur Weihnachtszeit. Güte und Milde liegen in der Luft – die Menschen sind liebevoll und hilfsbereit… oder trügt der Schein?

Manchmal lohnt sich der Blick hinter die Fassade, um das wahre Gesicht eines treuen Gatten, einer braven Schülerin und eines liebevollen Bruders zu erkennen – Oder die Motive eines eiskalten Killers zu verstehen. Das Hörspiel „Von Opfern und Tätern“ riskiert diesen zweiten Blick und lauscht in fünf Episoden hinter die Masken von vier Menschen, deren Wege sich schicksalhaft kreuzen.

„Dieses Episodenhörspiel ist Nervenkitzel pur.“
(höragenten.de)

„Ein Hörerlebnis der besonderen Art.“
(hoergruselspiele.de)

„Ein großartiges Hörspiel wegen der vielen Perspektiven, die das ganze wie ein Puzzle-Spiel zusammensetzen.“
(hoerspiele.de)

Episodenhörspiel
Spielzeit: ca. 56 Min.
Medium: Audio-CD
Preis: 10,99 € (UVP)

Illustration und Cover: Tobias Greber von 18Frames
Musik, Regieassistenz: Ralf Pantel
Buch, Produktion, Regie: Sönke Strohkark
Aufnahmen: CSC Studio, Hamburg
Produktion: Fear4Ears

Am 06/01/2012 wurde „Von Opfern und Tätern“ im Krimiprogramm des SWR2 ausgestrahlt

In Reihenfolge des Auftretens:

Sabrina Heuer-Diakow (Marie Harberg)
Davia Krogmann (Melanie von Bergen)
Dirk Hardegen (Claas von Bergen)
Dilara Schröder (Tania Gauss)
Matthias Ziegann (Hans Kessler)
Hans-Henning Stober (Jens Schötzow)
Karen Schulz-Vobach (Anna Schötzow)
Christian Senger (Frederik Schöneborn)
André Bethge (Jan Thomsen)
Hedi Kriegeskotte (Elisabeth Schultze)
Alexander Bornhütter (Mirko Krieger)
Nepomuc von Kornmann (Carsten Kranz)
Sönke Strohkark (Dr. Martin Grön)
Bettina Zech (Susanne Hollenberg)

Das Hörspiel ist als CD entweder direkt im Geschäft bei TIMMSE UND DIE HÖRSPIELE zu erwerben (Hauptstr. 11, 22869 Schenefeld) oder online auf pop.de und zum kostenpflichtigen mp3-Download über itunes und über amazon bestellbar.